197116

Flash Player 8: Macromedia stopft kritische Sicherheitslücke

15.03.2006 | 16:41 Uhr |

Macromedia hat eine neue Version des Flash Player 8 zum Download bereitgestellt. Das Update ist dringend empfehlenswert, denn mit der neuen Version wird eine Sicherheitslücke geschlossen.

Der Flash Player ist in der Version 8.0.24.0 erschienen. Macromedia schließt mit dieser Version eine als kritisch eingestufte Sicherheitslücke in den Vorgängerversionen. Laut Angaben von Macromedia erlaubt es die Sicherheitslücke einem Angreifer die vollständige Kontrolle über ein System zu übernehmen. Dazu muss der Anwender im Flash Player nur eine speziell präparierte SWF-Datei ablaufen lassen.

Die Sicherheitslücke steckt in Flash Player 8.0.22.0 und früheren Versionen. Anwendern wird daher empfohlen, die neue Version 8.0.24.0 zu installieren. Die neue Version ist sowohl für den Internet Explorer als auch für Firefox, Opera, Netscape & Co. erschienen. Die Downloadgröße beträgt jeweils knapp 930 KB.

Download: Flash Player 8.0.24.0

0 Kommentare zu diesem Artikel
197116