201678

Flash-MP3-Player mit Touchscreen

Neuster Flash-MP3-Player von Teac mit Touchscreen und MTV-Movie-Function.

Mit dem MP-350 erweitert Teac seine MP3-Flash-Player-Family um ein weiteres Mitglied. Das Highlight des neuen MP3-Spielers: Neben der Bedienung via Tastendruck lässt sich der MP-350 auch über das Touchscreen-Display navigieren. Das kleine Multitalent unterstützt neben MP3- und WMA Files auch MTV-Movie. Clips können mit der speziellen MTV-Convertor-Software problemlos abgespielt werden. Mit einer Speicherkapazität von 512 MB bzw. 1 GB bietet der mit einem Lithium-Ionen-Akku ausgestattete MP-350 laut Hersteller bis zu acht Stunden musikalischen Hörgenuss. Seine Maße von 70 x 35 x 13,5 Millimeter und sein Gewicht von 35 Gramm machen den Teac Flash-Player zu einem optimalen Weggefährten beim Joggen oder auf der Business-Reise.

Der MP-350 spielt nicht nur Musik ab sonder zeigt auf dem OEL-Display auch Fotos an, die mit der Picture-Browsing-Funktion zu einer ganz persönlichen Diashow zusammengestellt werden können. Zusätlich wurde der Player mit einem FM-Radio ausgestattet, von dem im WMA-Format Aufnahmen gemacht werden können. Der MP-350 unterstützt USB 2.0 und ist somit auch als externer Speicher für wichtige Daten und Informationen wie Präsentationen oder Bildmaterial einsetzbar. Zudem lassen sich Gespräche und Sprachnotizen von bis zu 64 Stunden über das integrierte Mikrofon aufzeichnen. Angeboten wird der MP-350 von Teac mit 512 MB für 130 Euro und mit 1 GB für 17 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201678