130550

Flash 5.0

10.10.2000 | 16:16 Uhr |

Flash 5.0 erstellt und animiert Vektorgrafiken, die sich in Webseiten einbinden lassen. Neu in Version 5.0 ist der Movie-Explorer, mit dem sich Objekte schnell finden und direkt ansteuern lassen. Der Bezier-Stift soll Zeichnen und Bearbeiten von Bezier-Kurven vereinfachen.

Flash 5.0 erstellt und animiert Vektorgrafiken, die sich in Webseiten einbinden lassen. Neu in Version 5.0 ist der Movie-Explorer, mit dem sich Objekte schnell finden und direkt ansteuern lassen. Der Bezier-Stift soll Zeichnen und Bearbeiten von Bezier-Kurven vereinfachen.

Smartclips stellen komplexe Interaktionen als Filmclips dar, die sich mehrfach verwenden lassen. Flash 5.0 ist in deutscher Sprache erhältlich. Die Software läuft unter Windows 95/98 und NT 4 und kostet knapp 1160 Mark. Als so genannte Instant Software (Download aus dem Internet) kostet das Programm knapp 1045 Mark (Softline, Tel. 0781/9293600). (PC-WELT, 10.10.2000, bg)

www.softline.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
130550