1900397

Flappy-Bird-App landet als Raubkopie im Windows Store

09.02.2014 | 08:05 Uhr |

Die Windows-Phone-App Flappy Bird gibt es seit kurzem zum Download. Doch das Spiel ist nur eine dreiste Kopie des Originals, das noch gar nicht erschienen ist.

Auf Android ist das Spiel "Flappy Bird" bereits Kult. Neuerdings ist die App auch zum Download für Windows Phone erhältlich. Doch Vorsicht: Hinter der Fassade des Originals versteckt sich nur eine dreiste (und schlechte) Kopie, wie WPCentral herausgefunden hat.

Der Entwickler des original "Flappy Bird" bestätigte, mit der Umsetzung des Spiels für Windows Phone in Verzug zu sein. Die offizielle Version des Games ist also noch gar nicht erschienen. Dass es sich lediglich um einen Klon handelt, zeigen auch die ungewöhnlich schlechten Bewertungen im Store. Kassiert "Flappy Bird" auf anderen Plattformen regelrecht Lobeshymnen, beschweren sich die Nutzer hier über massiv schlechtes Gameplay. Das ärgert nicht nur die Spieler, sondern auch den Entwickler Dong Nguyen, denn der dreiste Dieb verdient in der Zwischenzeit sein Geld mit Ad Impressions.

Von einem Download des Spiels wird also dringend abgeraten. Wann das echte "Flappy Bird" auf Windows Phone erscheint, ist bislang leider noch unklar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1900397