2098952

Flächendeckendes WLAN in Düsseldorf

15.07.2015 | 05:34 Uhr |

Ab August können Düsseldorfer über ein kostenloses, flächendeckendes WLAN-Netz surfen.

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia will im August in Düsseldorf ein flächendeckendes WLAN-Netz aufbauen. Dieses Netz soll von Einwohnern und Touristen kostenlos genutzt werden können. Finanziert wird das Angebot laut Unitymedia über Werbung. Wer im Gratis-Netz surfen will, muss sich bei der Anmeldung auf der Startseite entsprechende Einblendungen gefallen lassen.

Konkrete Details, wie das WLAN-Netz in Düsseldorf realisiert werden soll, will Unitymedia am kommenden Freitag bekannt geben. Das Unternehmen verriet jedoch schon jetzt, dass man für die Nutzung von Highspeed-Datenraten von bis zu 10 Mbit/s ein tägliches Limit von 100 MB einführen wollen.

Smartphone als Hotspot nutzen

Der Aufbau des Netzes in Düsseldorf ist nur der Anfang für Unitymedia. Das neue Angebot mit dem Namen WifiSpot soll bis Ende des Jahres bereits in rund 100 Städten verfügbar sein. Die Zeit- und Volumenbegrenzungen für diese Netze wolle man Ende des Jahres für Unitymedia-Kunden aufheben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2098952