207850

Flachbildfernseher, mal breit, mal kompakt

Viewsonic erweitert sein LCD-TV-Angebot um jeweils eine Variante mit 51 und 81 Zentimeter Bildschirmdiagonale. Beide Modelle präsentieren sich im Silber-Finish und können auch an einer Wand befestigt werden.

Der Viewsonic N3200w hat 81 Zentimeter Bildschirmdiagonale. Er ist ein 15:9-Widescreen-Modell mit einer optimalen Auflösung von 1.280 x 768 Bildpunkten. Seine Eckdaten: 600 cd/m² Helligkeit, Kontrast 550:1 und eine Reaktionszeit von nur 18 Millisekunden. Horizontale wie vertikale Blickwinkel von 170° stellen sicher, dass die Bildqualität auch aus seitlicher Perspektive gut ist.

Dank zahlreicher Eingänge kann der Viewsonic N3200w an viele Unterhaltungselektronik-Geräte sowie an PCs und Notebooks angeschlossen werden. Mittels des integrierten Speicherkarten-Lesegerätes lassen sich sogar auf fingernagelgroßen Karten gespeicherte Digitalfotos auf dem Screen präsentieren, ohne dass dafür ein PC oder eine sonstige externe Quelle angeschlossen sein muss.

Für eine respektable Soundunterstützung mit Surround-Effekt sorgen die an den beiden Seiten angebrachten Lautsprecher mit einer Leistung von jeweils 12 Watt. Diese können abgenommen werden, wenn der Bildschirm an die eigene Audioanlage angeschlossen werden soll oder eine separate Aufstellung der Boxen im Raum gewünscht wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207850