168502

Flachbett-Scanner mit Adobe-Software

20.08.2001 | 14:11 Uhr |

Gute Auflösung für seine Preisklasse: Der Perfection 1250 liest Vorlagen mit maximal 1200 x 2400 dpi bei 48 Bit Farbtiefe ein. Epson legt dem Scanner die Bildbearbeitungssoftware Adobe Photo Deluxe 4.0 bei.

Gute Auflösung für seine Preisklasse: Der Perfection 1250 liest Vorlagen mit maximal 1200 x 2400 dpi bei 48 Bit Farbtiefe ein. Über zwei Tasten am Gehäuse lässt sich die Vorlage in eine Mail oder Website einfügen.

Die anderen beiden Tasten sind fürs Scannen und den Ausdruck zuständig. Ein externes Netzteil versorgt das USB-Gerät mit Strom.

Epson legt die Bildbearbeitung Adobe Photo Deluxe 4.0 bei. Der Preis liegt bei rund 270 Mark. Für circa 320 Mark ist das Modell Perfection 1250 Photo auch mit Durchlichteinheit und Bildbearbeitung Adobe Photoshop Elements zu haben ( Epson , Tel. 01805/234150).

HP: Flachbettscanner mit Durchlichteinheit (PC-WELT Online, 08.08.2001)

Umax: Flachbettscanner für Heimanwender (PC-WELT Online, 16.07.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
168502