202580

Firmware-Upgrade für Panasonics DMC-L1

12.04.2007 | 16:41 Uhr |

Das kostenlose Firmware-Update soll für User der digitalen Spiegelreflexkamera DMC-L1 von Panasonic einige Verbesserungen mitbringen.

Ab sofort bietet Panasonic für seine digitale Spiegelreflexkamera Lumix DMC-L1 ein neues Firmware-Update (2.0) zum Download an. Jeder L1-Besitzer kann damit von den jüngsten Verbesserungen von Panasonic an seiner D-SLR profitieren. Verbesserungen sollen beispielsweise im Bereich der Mehrfachbelichtungen und dem Panning-Mitzieh-Modus (MODUS3) für den optischen Bildstabilisator stattgefunden haben. Zudem sollen die Einstellung der Blendenöffnung bei Objektiven ohne Blendenring verbessert worden sein.

Das Bedienmenü nutzt nun einen Navigations-Cursor für die leichte Auswahl und Einstellung des Weißabgleichs zum Wechsel der Farbtemperatur, zur Einstellung der ISO-Empfindlichkeit oder des Blitzes. Außerdem wurde die Zeitbeschränkungen für die Änderung von Einstellungen aufgehoben. Des Weiteren ist es jetzt möglich, bei Beibehaltung des Wiedergabezooms zur vorangegangenen oder nächsten Aufnahme zu wechseln.

0 Kommentare zu diesem Artikel
202580