101606

Firmware-Update für Olympus E-500

31.03.2006 | 15:02 Uhr |

Olympus hat ein kostenloses Firmware-Update für die digitale Spiegelreflexkamera E-500 bereit gestellt.

Für die digitale Spiegelreflexkamera Olympus E-500 steht ab sofort ein Firmware-Update mit der Version 1.2 zur Verfügung. Es erweitert laut Hersteller die Funktionalität der Kamera und verbessert die Genauigkeit der Blitzsteuerung bei Verwendung verschiedener Objektive.

Olympus nennt folgende Neuerungen: Die AEL/AFL-Taste kann nun wahlweise auch mit der Funktion Sofort-Weißabgleich (One-Touch White Balance) belegt werden. Außerdem wurde die Genauigkeit der Belichtungssteuerung des eingebauten Blitzgeräts bei Verwendung verschiedener Sigma Objektive mit FourThirds-Bajonett (18 – 50 mm F3,5-5,6 DC, 18 – 125 mm F3,5-5,6 DC sowie 55 – 200 mm F4-5,6 DC) verbessert.

Um das Firmware-Update auf die Olympus E-500 aufzuspielen, starten Sie die Olympus-Software, schließen Sie die Kamera per USB an den Computer an und gehen Sie online. Anschließend starten Sie die Kameraaktualisierung über das Online-Service-Menü der Olympus-Software.

0 Kommentare zu diesem Artikel
101606