142187

Firetune 0.3: Optimierungs-Tool für Firefox

18.03.2005 | 16:05 Uhr |

Firetune ist ein kostenloses Optimierungs-Tool für Firefox ab Version 1.0. Mit Hilfe dieses Tools lassen sich Ihre persönlichen Browser-Einstellungen einfach und zeitsparend vornehmen. Neu erschienen ist jetzt die Version 0.3.

Mit Hilfe des von Totalidea entwickelten Tools Firetune 0.3 , das sich vornehmlich an Anfänger richtet, können Sie verschiedene Performance-Optimierungen in Firefox automatisch vornehmen lassen. Firetune aktiviert dabei gängige Standardsteinstellung wie beispielsweise das Einschalten des Pop-up Blockers.

Für den Optimierungsprozess orientiert sich Firetune an der Geschwindigkeit Ihres Computers und dessen Internetverbindung. Dazu stehen Ihnen unterschiedliche Kombinationsmöglichkeiten zur Verfügung.

Die wichtigste Neuerung bei Version 0.3 ist die erweiterte Profilunterstützung. Mit ihr können jetzt auf Profileinstellungen zugegriffen werden, die außerhalb des erstellten Profilordners gespeichert sind.

Neben dieser Hauptneuerung wurde dem Tool eine Informations- und Hilfedatei hinzugefügt. Auch im Bereich Code-Optimierung und Programmoberfläche erfuhr Firetune einiges an Verbesserungen, die laut Herstellerangaben die Bedienung vereinfachen sollen.

Wichtig : Bevor Sie den Optimierungsprozess starten, sollten Sie Ihre ursprüngliche Konfiguration mittels der dafür vorgesehenen Funktion speichern, so dass Sie diese jeder Zeit wieder abrufen können. Ferner ist es notwendig, alle noch offenen Firefox Browser-Applikationen zu schließen, um die Einstellungen wirksam werden zu lassen.

Firetune 0.3 läuft unter Windows 2000, XP und Server 2003. Der Download der ZIP-Datei bringt 367 KB auf die Waage. Eine Installation des Tools ist nicht nötig. Führen Sie einfach die EXE-Datei aus.

Download: Firetune 0.3

0 Kommentare zu diesem Artikel
142187