2013127

Firefox und Windows XP verlieren deutlich Nutzer

03.11.2014 | 12:38 Uhr |

Wir werfen einen Blick auf die aktuellen Marktanteile von Betriebssystemen, Browsern und Suchmaschinen.

Aktuelle Marktanteile: Desktop-Betriebssystem-Versionen

Microsoft hat gleich doppelt Grund zur Freude: Laut den Nutzungsdaten der Web-Analysten von .Net Applications hat Windows XP im Oktober nicht nur massiv Marktanteile verloren, sondern im gleichen Zeitraum konnte Windows 8 (inklusive Windows 8.1) deutlich zulegen. Der Marktanteil von Windows XP sank von 23,87 Prozent im September auf deutlich unter 20 Prozent im Oktober. Noch vor einem Jahr hatte Windows XP im Oktober einen Marktanteil von 31,24 Prozent.

Im gleichen Vergleichszeitraum stieg der Marktanteil von Windows 8 von knapp 12 Prozent auf deutlich über 16 Prozent. Newcomer des Monats ist Apples MacOS X 10.10 (Yosemite). Das im vergangenen Monat erschienene neue Apple-Betriebssystem schafft auf Anhieb den Sprung auf 1,18 Prozent und liegt Linux damit dicht auf den Fersen.

Desktop-OS-Versionen / Monat

April 14

Mai 14

Juni 14

Juli 14

Aug. 14

Sept. 14

Okt. 14

Windows 7

49,27%

50,06%

50,55%

51,22%

51,21%

52,71%

53,05%

Windows XP

26,29%

25,27%

25,31%

24,82%

23,89%

23,87%

17,18%

Windows Vista

2,89%

2,90%

2,95%

3,05%

3,02%

3,07%

2,82%

Windows 8

6,36%

6,29%

5,93%

5,92%

6,28%

5,59%

5,88%

Windows 8.1

5,88%

6,35%

6,61%

6,56%

7,09%

6,67%

10,92%

Linux

1,58%

1,62%

1,74%

1,68%

1,67%

1,64%

1,41%

MacOS X 10.9

4,07%

4,15%

3,95%

4,12%

4,29%

4,05%

3,66%

MacOS X 10.10

0%

0%

0%

0%

0%

0%

1,18%

Aktuelle Marktanteile: Desktop-Betriebssysteme

Der Marktanteil von Windows sank im Oktober zwar von knapp 92 Prozent im Vormonat auf 91,53 Prozent. Das lässt sich aber mit normalen Schwankungen erklären. Mac kann seinen Marktanteil leicht steigern und Linux gehört in dieser Rubrik zu den Verlierern des Monats.

Desktop-OS / Monat

April 14

Mai 14

Juni 14

Juli 14

Aug. 14

Sept. 14

Okt. 14

Windows

90,80%

90,99%

91,53%

91,68%

91,58%

91,98%

91,53%

Mac

7,62%

7,39%

6,73%

6,64%

6,74%

6,38%

7,05%

Linux

1,58%

1,62%

1,74%

1,68%

1,67%

1,64%

1,41%

Aktuelle Marktanteile: Desktop-Browser

Der große Verlierer bei den Browsern ist schon wieder Firefox. Erneut sank der Marktanteil der Mozilla-Browsers und fällt zum ersten Mal unter die 14-Prozent-Marke. Im Oktober 2013 hatte Firefox noch einen Marktanteil von knapp 19 Prozent! Googles Chrome-Browser konnte sich im gleichen Zeitraum von 15,42 Prozent auf nun 21,25 Prozent im Oktober 2014 verbessern.

Desktop-Browser / Monat

April 14

Mai 14

Juni 14

Juli 14

Aug. 14

Sept. 14

Okt. 14

Internet Explorer

57,88%

58,17%

58,38%

58,01%

58,46%

58,37%

58,49%

Firefox

17%

16,81%

15,54%

15,08%

15,23%

14,18%

13,91%

Chrome

17,92%

17,73%

19,34%

20,37%

19,61%

21,19%

21,25%

Safari

5,66%

5,72%

5,28%

5,16%

5,32%

5,01%

5,10%

Opera

1,14%

1,16%

1,05%

0,99%

0,96%

0,86%

0,83%

Aktuelle Marktanteile: Suchmaschinen

Net Applications verzeichnet für Oktober eine deutlich veränderte Lage bei den Suchmaschinen. Google behält zwar mit Riesenvorsprung die Spitzenposition. Allerdings sinkt der Marktanteile von 71,02 Prozent im Vormonat auf 58,01 Prozent im Oktober. Die chinesische Suchmaschine Baidu verbessert sich im selben Zeitraum von 15,57 Prozent auf 29,06 Prozent. Auch Microsofts Bing kann sich - für sein Niveau - deutlich verbessern, während Yahoo zwei Prozentpunkte verliert.

Suchmaschinen / Monat

April 14

Mai 14

Juni 14

Juli 14

Aug. 14

Sept. 14

Okt. 14

Google

68,65%

68,69%

68,75%

68,11%

67,63%

71,02%

58,01%

Yahoo

6,56%

6,74%

6,73%

6,65%

6,07%

6,06%

4,01%

Bing

6,41%

6,22%

5,55%

5,08%

5,35%

5,94%

8,10%

Baidu

16,99%

17,17%

18,03%

19,11%

18,26%

15,57%

29,06%

0 Kommentare zu diesem Artikel
2013127