187594

Mozillas Firefox-Cup ist gestartet

10.06.2010 | 11:18 Uhr |

Mozilla hat den Startschuss für den Firefox-Cup gegeben: Firefox-Nutzer können ihren Browser verschönern und für einen Sieger des Wettbewerbs voten.

Über Firefoxcup.com bietet Mozilla allen Firefox-Anwendern die Möglichkeit an, ihre Lieblingsmannschaft auszuwählen und das Aussehen des Browsers entsprechend zu verändern. Dabei kommt Personas zum Einsatz, durch das sich das Theme des Browsers per Mausklick an die Landesfarben der Lieblingsmannschaft anpassen lässt.

Zur Firefox-WM treten natürlich alle die Länder an, die auch an der Fußball-WM beteiligt sind. Wenn Sie mit der Maus über eine Landesflagge fahren, wird eine Vorschau des entsprechenden Persona-Themes angezeigt. Ein weiterer Klick und das gewünschte Theme wird aktiviert.

Für welches Land sich ein Firefox-Anwender entscheidet, wird mitprotokolliert. In einer Top-Liste kann verfolgt werden, welche Mannschaft besonders hoch in der Gunst der Firefox-Anwender steht. Derzeit (Stand: 10.6, 11:15 Uhr) liegt Argentinien mit weitem Abstand auf Platz 1. Es folgen Brasilien und Mexiko. Auf Platz 4 landet mit derzeit 419 Fans Deutschland als erste europäische Mannschaft.

0 Kommentare zu diesem Artikel
187594