Firefox: Die besten Add-ons für den Super-Browser

Freitag, 25.02.2005 | 11:15 von Jean-Paul Imhoff
Der Open-Source-Browser Firefox erfreut sich immer größerer Beliebtheit: Bis heute sind nach Angaben der Spread-Firefox-Initiative (SFX) bereits über 27 Millionen Downloads über die Server gerauscht. Wir haben die besten und nützlichsten Addons für Firefox ausgesucht.Durch das Open-Source-Prinzip haben User mit Programmier-Kenntnissen die Möglichkeit, den Browser mit Erweiterungen, so genannten Extensions zu bestücken. Hier stellen wir Ihnen 16 nützliche Tools aus verschiedenen Bereichen vor, die das Surfen mit dem Mozilla-Ableger noch komfortabler machen.

Adblock 0.5.2.039

Einfach mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Werbung klicken, "Adblock Image" auswählen und die Werbung verschwindet. Außerdem können iFrames, Werbebanner, Flash und JavaScripts herausgefiltert werden. Adblock verwendet hierbei eine "Schwarze Liste", welche alles blockt, was darin aufgenommen wird. Das können einzelne Seitenelemente sein, aber auch ganze Server oder sogar komplette Domains. Diese "Schwarze Liste" ist nach der Installation von Adblock zunächst leer. Nach der Installation der Extension muss man also zunächst definieren, was geblockt werden soll.

Download: Adblock

Freitag, 25.02.2005 | 11:15 von Jean-Paul Imhoff
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
245400