137888

Firefox: 75 Millionen Download-Marke überschritten

27.07.2005 | 13:07 Uhr |

Der Downloadzähler für Firefox auf Spreadfirefox.com hat am Dienstag die 75 Millionen-Marke überschritten. Bis Anfang Oktober erwarten die Betreiber der Seite, dass der Zähler die 100 Millionen-Marke erreicht.

Auf der Firefox-Kampagnenseite Spreadfirefox.com wurde am Dienstag der 75-millionste Download von Firefox verzeichnet. Der Zähler ist mittlerweile sogar bei knapp 75,3 Millionen Downloads angelangt. Seit April wurde Firefox damit insgesamt 25 Millionen Mal herunter geladen.

Die Downloadzahl hat eher einen symbolischen Charakter und erlaubt keinerlei Rückschluss auf die Anzahl der tatsächlichen Firefox-Anwender. Sobald eine neue Version erscheint, werden die entsprechenden Downloads hinzu addiert. Immerhin erschienen allein in den letzten Wochen zwei Versionen von Firefox und seit April gar vier Fassungen.

Nicht gezählt wird allerdings, wenn der Anwender die Update-Funktion von Firefox nutzt, um eine neue Version herunter zu laden. In der Regel signalisiert aber die Update-Funktion erst mit einer Verzögerung das Erscheinen einer neuen Version, so dass viele wahrscheinlich eher direkt diese beziehen und nicht warten.

Spreadfirefox erwartet, dass im Oktober, knapp ein Jahr nach dem Start des Zählers, die 100 Millionen-Marke durchbrochen wird. Randnotiz: Laut Angaben von Mozilla.org nähern sich die Downloadzahlen von Thunderbird langsam der 10 Millionen-Marke.

Spreadfirefox hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Werbetrommel für Firefox zu rühren, weil Mozilla Foundation als kleine Non-Profit-Organisation nur limitierte Ressourcen für diese Zwecke übrig hat.

0 Kommentare zu diesem Artikel
137888