62214

Firefox 3.0: Erste Alpha erschienen (UPDATE!)

10.04.2006 | 13:51 Uhr |

Am Wochenende ist auf den FTP-Servern von Mozilla.org die erste Alpha von Firefox 3.0 aufgetaucht. In der Alpha-Phase befindet sich auch noch Firefox 2.0, was nicht gerade für Übersicht über den aktuellen Entwicklungsstand sorgt. Und der zeigt: Man hat einiges vom Internet Explorer 7 abgekupfert....

Update (11.4, 12:00 Uhr): Die Entwickler stellen klar: Es ist keine Alpha von Firefox 3.0 erschienen, sondern nur ein Trunk-Build dieser Version. Weitere Infos finden Sie in dieser PC-WELT Nachricht .

Der ersten Alpha von Firefox 2.0 von Ende März folgt nun die erste Alpha von Firefox 3.0. Jedenfalls ist letztere seit dem Wochenende über die FTP-Server von Mozilla.org für Windows, Linux und MacOS verfügbar.

Firefox 2.0 wird unter dem Codenamen "The Ocho" entwickelt. Die kürzlich veröffentlichte Alpha ( wir berichteten ) hieß vom Codenamen abgeleitet "Bon Ocho".

Nach dem Start von Firefox 3.0 Alpha 1 stellt man mit Erstaunen fest, dass diese Version von den Entwicklern derzeit noch " Deer Park " genannt wird. Dies ist einfach nur verwirrend, denn "Deer Park" lautete bereits der Codename von Firefox 1.5. Anscheinend haben sich die Entwickler noch nicht für einen Codenamen für Firefox 3.0 entschieden.

Die "Zwischenlösung" bei der Benennung der Vorabversion ist alles andere als optimal. Hinzu kommt, dass im "Über"-Bildschirm von Firefox 3.0 Alpha 1 die Version sogar als "Alpha 2" bezeichnet wird. Wer hier "Versions-Kuddelmuddel" ruft, der hat Recht.

Doch schauen wir uns doch mal die neue Alpha genauer an. Wer den Internet Explorer 7 bereits getestet hat, der findet einige Funktionen auch in der Firefox-Weiterentwicklung wieder.

0 Kommentare zu diesem Artikel
62214