78236

Firefox 1.5: Release Candidate erscheint nächste Woche

26.10.2005 | 13:11 Uhr |

Die Entwicklung von Firefox 1.5 nähert sich dem Ende. Nach zwei Beta-Versionen sind die Arbeiten nahezu abgeschlossen. Der erste Release Candidate soll in der kommenden Woche erscheinen.

Die Firefox-Entwickler haben in der Nacht zum Mittwoch die Arbeiten an Firefox 1.5 abgeschlossen. Die letzten Bugs wurden gefixt und die finale, interne Testphase ist angelaufen. Diese wird voraussichtlich vier Tage andauern. Anschließend werden die letzten Vorbereitungen für die Veröffentlichung vollzogen. Nach dem derzeitigen Plan soll der erste Release Candidate von Firefox 1.5 am 1. November erscheinen.

Mit der Version 1.5 wird Firefox den ersten großen Versionssprung seit dem Erscheinen der allerersten finalen Version 1.0 am 9. November 2004 hinlegen. Aufgrund der Verzögerungen der Fertigstellung von Firefox 1.5 RC 1 ist allerdings nicht mehr mit einem Erscheinen der finalen Version pünktlich zum ersten Geburtstag von Firefox zu rechnen. Die finale Version soll noch 2005 erscheinen. Der nächste Versionssprung, Firefox 2.0 ("The Ocho"), ist für 2006 geplant.

Firefox 1.5 wird im Vergleich zu Firefox 1.0.x über zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen verfügen. An erster Stelle kommt dabei die verbesserte Update-Funktion, die künftig dafür sorgen soll, dass nicht mehr der gesamte Browser herunter geladen und installiert werden muss, wenn eine neue Version erscheint. Einen Überblick über alle Neuerungen und Verbesserungen von Firefox 1.5 finden Sie in dieser PC-WELT Nachricht .

Firefox 1.5 Beta 2: Deutsche Version darf getestet werden (PC-WELT Online, 13.10.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
78236