24.09.2004, 12:21

Panagiotis Kolokythas

Firefox 1.0 PR: Das Warten auf die deutsche Version geht weiter

Bis die deutsche Version von Firefox 1.0PR erscheint, wird es noch etwas dauern. Das hat der Übersetzer in seinem Weblog begannt gegeben. Die Gründe für die Verzögerung lägen nicht an ihm, sondern an Mozilla.org.
Der Preview-Release von Firefox 1.0 ist vor über einer Woche erschienen und in wenigen Stunden dürfte die 2-Millionen-Downloadgrenze überschritten worden. Bisher ist allerdings nur die englische Fassung erhältlich. Anwender, die sich eine lokalisierte Version wünschen, müssen sich weiterhin in Geduld üben.
Dabei ist die Übersetzung ins Deutsche anscheinend schon abgeschlossen. "Die Verzögerung der deutschen Version liegt leider nicht an mir", so der Übersetzer "atopal" in seinem Weblog. Die Gründe lägen bei Mozilla.org. "Es hat sich viel im Hintergrund getan und wir sind jetzt auf mozilla.org angewiesen, um lokalisierte Builds zum Download anbieten zu können", schreibt "atopal". Daher seien auch noch keine Übersetzungen in einer anderen Sprache erschienen.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

145943
Content Management by InterRed