56004

Finanzplanung für Privathaushalte

30.03.2005 | 15:23 Uhr |

In Zeiten knapper Kassen und wirtschaftlicher sowie oftmals auch beruflicher Unsicherheit sollte man seine eigenen Geldmittel besonders gut im Auge behalten. Hierbei hilft das "Wiso Haushaltsbuch 4.0" von Buhl Data.

Buhl Data hat mit dem Wiso Haushaltsbuch 4.0 eine Software für private Haushalte vorgestellt. Das Programm bietet unter anderem Steuervorschau, Verbrauchsdaten-Erfassung und Budget-Planung.

Einnahmen und Ausgaben lassen sich unterschiedlichen Kategorien zuordnen. Mit der Steuervorschau soll der Anwender den steuerlich günstigsten Zeitpunkt für Anschaffung ermitteln. Mit der Verbrauchsdaten-Erfassung wiederum haben Sie den Spritverbrauch Ihres Wagens oder die Heizölkosten Ihrer Wohnung immer im Blick. Und mit der Budget-Planung legen Sie fest, wie viel Geld Sie für bestimmte Zwecke regelmäßig ausgeben möchten.

Die Geldströme lassen sich grafisch darstellen. Für Überweisungen und Schecks sind Formulare samt Empfängerdatenbank in die Software integriert.

Das Wiso Haushaltsbuch 4.0 von Buhl Data kostet 14,95 Euro. Die Software läuft auf einem PC ab einer Pentium-II-CPU mit 400 MHz und 128 MB Arbeitsspeicher unter Windows 98/ME, 2000 und XP. Mehr zum Haushaltsbuch 4.0 erfahren Sie hier .

Finanz- und Steuersoftware im PC-WELT-Test

0 Kommentare zu diesem Artikel
56004