2090073

Final Fantasy VII: Remake ist in der Entwicklung

16.06.2015 | 12:31 Uhr |

Square-Enix hat nun offiziell ein Remake des Rollenspiel-Klassiker Final Fantasy VII angekündigt.

Der Publisher Square-Enix hat auf der Spielemesse E3 in Los Angeles nun offiziell bestätigt, dass sich ein Remake von Final Fantasy VII in der Entwicklung befindet. Auch ein erster Trailer wurde bei der Gelegenheit präsentiert.

Das Remake soll zunächst zeitlich exklusiv für die Playstation 4 erscheinen. Viel mehr Infos gibt es zum Remake noch nicht. Final Fantasy VII erschien 1997 zunächst für die Playstation und dann ein Jahr später auch für den PC. Es war das erste Spiel der Final-Fantasy-Reihe mit 3D-Grafik.

Final Fantasy VII erzählt die Story rund um Cloud Strife und anderen Angehörigen der Gruppe Avalanche, die in den Kampf gegen den Konzern Shinra ziehen, weil dieser dem Planeten die Lebensenergie zur Energiegewinnung entzieht. Final Fantasy VII gilt unter Japan-Rollenspiel-Fans zu den besten Spielen der Reihe.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2090073