203424

Filme übers Netzwerk

Die Firma Transtechnology stellt einen DVD-Player vor, der sich Filme und Musik direkt vom Rechner holt.

Mit dem neuen Netzwerk-Player von Transtechnology spart man sich den Zwischenschritt des Kopierens auf DVD. Denn der DVD-Player Transgear DVX-700 M20 holt auf Wunsch Bilder, Filme und Musik über eine LAN-Verbindung direkt vom Rechner auf den Fernsehbildschirm. Auch USB-Anschlüsse können neben einem herkömmlichen Laufwerk zum Abspielen genutzt werden. Das Gerät lässt sich nachträglich mit einer Festplatte ausstatten. Das Herzstück des Players ist der Sigma Design Chip, der Filme im MPEG-1/2/4 (z.B. DivX, Xvid) Format sowie WMV9-Dateien unterstützt.

Der DVX-700 M20 unterstützt Progressive Scan für die Formate PAL und NTSC sowie die beiden Tonverfahren Dolby Digital 5.1 und DTS. Er verfügt u.a. über einen DVI-Ausgang für die digitale Ausgabe auf einem Display, Fernseher oder Projektor. Der Player spielt Musik-Dateien in verschiedenen Formaten (AAC, MP3, OGG Vorbis und WMA) ab. Bilder erkennt er in BMP-, GIF-, JPEG- und PNG- Format. Der Transgear DVX-700 M20 ist ab sofort für ca. 370 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
203424