204244

Fernbedienung kappt die Stromverbindung

One For Alls Energy Saver steuert bis zu 4 Geräte und trennt sie mit einem einzigen Knopfdruck vom Stromnetz, um Energie zu sparen.

Mit der Universalfernbedienung Energy Saver von One For All können Anwender alle AV-Geräte, die an einer Stromversorgung hängen, mit einem einzigen Knopfdruck vom Netz trennen. Dadurch lässt sich im Gegensatz zum Betrieb im Standby-Modus Energie und damit Geld sparen. Das System basiert auf Ein-/ Ausschaltern für die Steckdosen, die für zur Steuerung mit der Energy Saver programmiert werden. Anschließend muss der Drücker lediglich auf die jeweiligen AV-Geräte abgestimmt werden. Dann reicht ein simpler Druck auf die grüne Taste der Fernbedienung, um den Saft abzustellen. Mit zusätzlichen Power-Plugs lassen sich z.B. auch die Lampen im Haus ein- und ausgeschalten.

Ansonsten können Nutzer mit der Energy Saver bis zu 4 Endgeräte steuern. Darüber hinaus besitzt sie eine Lernfunktion, um die Belegung von der Taste einer anderen Fernbedienung zu speichern. Hierzu muss lediglich die alte Fernbedienung zur Signalübertragung neben die Neue gehalten werden. Dank der Makrofunktion können Tasten sogar mit einer ganzen Abfolge von Funktionen belegt werden. One For All bringt die Energy Saver inklusive einem Ein-/ Ausschalter für die Steckdose im April für knapp 40 Euro auf den Markt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204244