150814

Feintuning bei Skype

02.03.2006 | 10:05 Uhr |

Die neue Skypeversion 2.0.0.90 verspricht bei der P2P-Telefonie bessere Sprachqualität.

Das Internet-Telefonie-Tool Skype steht für Windows ab sofort in der Version 2.0.0.90 bereit. Die wichtigste Neuerung betrifft die Sprachqualität innerhalb des P2P-Netzwerkes von Skype.

Laut Changelog soll sich diese verbessert haben. Weniger berauschend ist die zweite Neuerung: Das Programm bekam jetzt einen Werbe-Button für das kostenpflichtige Skypeout verpasst. Mit Skypeout kann man von Skype aus ein normales Festnetz- oder Mobiltelefon anrufen.

Mit Skype telefonieren Sie kostenlos über Ihre Internet-Leitung. Headset beziehungsweise Mikrofon & Lautsprecher, Soundkarte sowie Breitband-Anschluss werden benötigt.

Der Download ist 9,5 MB groß.

Download: Skype für Windows

Wie abhörsicher ist Skype? (PC-WELT Online, 20.02.2006)

CeBIT-Trend: VoIP gehört die Zukunft

0 Kommentare zu diesem Artikel
150814