1253790

Falk erweitert sein Kartenmaterial

11.06.2007 | 09:00 Uhr |

Falks Kartenupdate bietet eine erweiterte Abdeckung in Polen sowie neue Detailkarten zahlreicher osteuropäischer Länder.

Für alle Besitzer eines Falk -Navigationssystems bietet der Hersteller ab sofort ein umfangreiches Update-Bundle an. Das Paket enthält neben neuem Kartenmaterial für 37 Länder West- und Osteuropas auch aktualisierte Daten des Falk-City-Guides für 34 europäische Städte und für die mehr als 650.000 Sonderziele (Points of Interest). Mit im Paket enthalten ist zudem ein Softwareupgrade für die N-Serie auf den Falk Navigator 5 sowie der Navi-Manager beziehungsweise ein Upgrade auf die Software Navigator SC für viele andere Falk-Modelle wie beispielweise die S-, die 7000er- oder die 3500er-Serie.

Beim Kauf des Update-Paketes im Falk-Online-Shop kann laut Anbieter der Gutschein verwendet werden, der beim Kauf jedes Navigationssystems mit erworben wurde. Der Preis für die Neuerungen beträgt dann rund 100 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253790