Auto & Technik auf PC-WELT

Audio- oder Multimedia-Systeme, Navis, eCall und mehr: Die Elektronik in modernen Autos wird immer ausgefeilter. Wir testen die Multimedia- und Multifunktionssysteme von Audi, BMW, Mercedes, Toyota und vielen Herstellern mehr.

1976630

Fahrerlose Autos ab 2015 in Großbritannien

01.08.2014 | 05:59 Uhr |

In Großbritannien sind fahrerlose Autos auf öffentlichen Straßen ab Januar 2015 zugelassen. Ursprünglich sollte die Zulassung bereits 2013 erfolgen.

Die britische Regierung hat in dieser Woche fahrerlose Autos auf öffentlichen Straßen zugelassen. Die autonomen Fahrzeuge dürfen ab Januar 2015 ihre Runden drehen. Bis dahin müssen die Minister noch einmal das Verkehrsgesetz prüfen und dahingehend ändern, dass die Probefahrten rechtskonform sind.

Ursprünglich wollte das britische Verkehrsministerium fahrerlose Autos bereits im vergangenen Jahr für das Straßennetz zulassen. Mit Verspätung startet das Projekt nun erst Anfang 2015. Um den Bürgern die neue Technologie näher zu bringen, sucht Großbritannien noch nach drei Städten, die am Testlauf für autonome Wagen teilnehmen wollen.

Abonnieren Sie unseren Gratis-Newsletter Auto & Technik

Mit dem aktuellen Beschluss zieht Großbritannien mit Japan und den USA gleich. Wie viele Wagen die Regierung auf ihren Straßen zulassen will, ist bislang noch unklar. Neben komplett autonom fahrenden Roboter-Autos sollen auch Fahrzeuge in den Testlauf mit einbezogen werden, bei denen ein Fahrer vorhanden ist, um in Notsituationen einzugreifen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1976630