160080

Foto zeigt angeblich Sony Ericsson Xperia X2

04.06.2009 | 12:32 Uhr |

Immer wieder gibt es Gerüchte über einen Nachfolger des High-End-Smartphones Xperia X1 von Sony Ericsson. Jetzt hat ein anonymer Tippgeber dem Technik-Blog Engadget ein Foto zugespielt.

Erhebliche Zweifel an dessen Echtheit sind jedoch angebracht. Das X2 wird angeblich unter dem Codenamen "Vulcan" entwickelt, zitiert Engadget den ungenannten Informaten. Technische Daten hat er nicht verraten.

Das Foto ist sehr klein, doch immerhin kann man den Xperia-Schriftzug und eine X-Panel-Taste unter dem Touchscreen erkennen. Sie führt beim Sony Ericsson Xperia X1 zu einem bildschirmfüllenden Schnellzugriffsmenü, auf dem 9 Icons, die sogenannten Panels, zu wichtigen Anwendungen führen. Die Panel-Bedienung ist ein Markenzeichen der Xperia-Serie, von der bisher allerdings nur das X1 auf dem Markt ist.

Schon aufgrund der geringen Auflösung des Fotos sind Zweifel an der Echtheit angebracht. Hinzu kommt, dass das Foto an den Rändern links und rechts abgeschnitten wurde. Selbst Engadget ist sich der Sache nicht sicher. "Wir sagen nicht, dass das Foto echt ist, aber es sieht plausibel aus", schreibt das bekannte IT-Blog. Das wichtigste Argument, das gegen ein X2 auf dem Foto spricht, betrifft aber das Design des Gerätes. Es wurde im Vergleich zum X1 kaum verändert und wirkt im Vergleich mit den aktuellen Smartphones der Konkurrenz unmodern.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
160080