7764

Fachlexikon Computer: Alles über Hardware, Bytes und Multimedia

26.08.2003 | 16:47 Uhr |

Was ist Active Scripting? Was kann eine Edutainment-Software? Was ist ein Destiller? Die Welt der PCs steckt voller Fachbegriffe. Das neu erschienene "Brockhaus-Fachlexikon Computer" will einen umfassenden Überblick über alle wichtigen Aspekte der Informations- und Kommunikationstechnik verschaffen.

Was ist Active Scripting? Was kann eine Edutainment-Software? Was ist ein Destiller? Die Welt der PCs steckt voller Fachbegriffe. Das neu erschienene "Brockhaus-Fachlexikon Computer" will einen umfassenden Überblick über alle wichtigen Aspekte der Informations- und Kommunikationstechnik verschaffen.

Das über 1000 Seiten starke Nachschlagewerk ist in Zusammenarbeit zwischen der Brockhaus-Redaktion und der PC-WELT entstanden und ab sofort im Handel erhältlich. 13.000 Stichwörter von A wie "Active Desktop" bis Z wie "Zip-Format" informieren den Benutzer zusammen mit zahlreichen Tabellen, Übersichten und Screenshots fundiert zu allen Begriffen und sachlichen Zusammenhängen aus dem Bereich Computertechnologie sowie über Hintergrundinformationen über Firmen und Personen aus der IT-Branche.

Die Stichwortliste umfasst klassische Softwarethemen, Hardwarefragen, die Kommunikations-Technik und das Internet. 25 Schwerpunktthemen wie "Datenverschlüsselung" oder "Spracherkennung" werden auf mehreren Seiten ausführlich behandelt. Außerdem gibt es mehr als 600 Praxistipps für den Umgang mit Geräten, Programmen und Fehlermeldungen. Englische Fachbegriffe sind übersetzt.

Das "Brockhaus - Fachlexikon Computer" (kartoniert) ist ab sofort im Handel und kostet 19,95 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
7764