48682

NEC sucht Partner für Richtfunksysteme

Der japanische Hersteller NEC sieht eine momentan Nachfrage von Richtfunkanlagen für Unternehmen und sucht hierfür Vertriebspartner in Deutschland.

Richtfunk scheint derzeit angesagt zu sein, und das nicht nur im Mobilfunkmarkt. Laut NEC sind die entscheidende Argumente für die Nutzung von Richtfunk im Unternehmen Kosteneinsparungen bei gleichzeitig hoher Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und Flexibilität der Datenübertragung.

Um dieser Nachfrage auch künftig gerecht zu werden, wirbt die NEC Deutschland GmbH jetzt um Partner und Reseller, die sich am wachsenden Geschäft beteiligen möchten. Gesucht werden Systemhäuser und Systemintegratoren, die Erfahrung auf dem Gebiet des Mikrowellenrichtfunks vorweisen können. NEC bietet zu ihrer Unterstützung ein umfassendes Paket an Support-Leistungen wie Schulungen, Marketing- und Vertriebs-Unterstützung, aber auch die Vermittlung von interessanten Kundenprojekten.

Die Partner in der Lage sein, Richtfunkplanung inklusive Installation und Inbetriebnahme durchführen zu können und sollten idealerweise Projekte auf diesem Gebiet erfolgreich abgeschlossen haben. Aber auch Wireless ISPs sind gefragt, die DSL-Dienste in noch unversorgten Gebieten anbieten möchten. (jm)

0 Kommentare zu diesem Artikel
48682