1984087

Facebook versendet fast nur noch verschlüsselte Mails

20.08.2014 | 10:41 Uhr |

Facebook versendet täglich Milliarden von Mails. Mittlerweile, so teilte das Unternehmen nun mit, seien bereits über 95 Prozent dieser Mails durch Verschlüsselung geschützt.

Facebook hatte im Mai angekündigt, verstärkt eine Verschlüsselung bei den an die Nutzer versendeten Mails einsetzen zu wollen. Der Initiative zum Einsatz der Technologie namens STARTTLS haben sich mittlerweile nach den Snowden-Enthüllungen über NSA-Ausspähungen auch viele weitere große Unternehmen, wie Microsoft und Yahoo, angeschlossen. In einem Blog-Eintrag gibt Facebook-Entwickler Michale Adkins nun einen Einblick auf den aktuellen Stand der Umsetzung.

Demnach seien bei Ankündigung der Initiative im Mai nur etwa 58 Prozent der von Facebook vielen Milliarden täglich versendeten Mails verschlüsselt gewesen. Der Anteil sei mittlerweile auf über 95 Prozent angestiegen. Zugleich habe man auch die eingesetzte Verschlüsselung stark verbessert. So hätten diese nun ein sogenannten "valid audit trail" für das eingesetzte digitale SSL-Zerifikat (Secure Sockets Layer). Die besagten 58 Prozent früher, seien dagegen nur "opportunistisch verschlüsselt" gewesen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1984087