1760468

Facebook verliert, Path gewinnt Nutzer

30.04.2013 | 11:28 Uhr |

Das soziale Netzwerk Path durchbricht die 10-Millionen-Nutzer-Marke. Es grenzt sich von Facebook gleich in mehrerer Hinsicht ab.

Während Facebook angeblich Millionen-fach User verliert , kann das soziale Netzwerk Path offenbar ständig neue gewinnen. Erst vor kurzem wurde bekannt , dass Path jede Woche eine Million neue Nutzer begrüßen kann. Nun hat der Path-Mitbegründer Dave Morin die neueste User-Zahl veröffentlicht : demnach zählt das soziale Netzwerk nun schon mehr als 10 Millionen Nutzer.

Path unterscheidet sich in einigen Aspekten stark von Facebook. Das Netzwerk erlaubt nur maximal 150 Freunde und gibt es nur als App für Android und iOS. Path will privater sein als Facebook und möglichst nur Familie und enge Freunde erreichen.

Path sorgte vor einem Jahr allerdings für Negativ-Schlagzeilen - es lud heimlich Adressbücher hoch.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1760468