2206273

Facebook startet Tool für Spendenaktionen

01.07.2016 | 16:00 Uhr |

Mit einem neuen Facebook-Tool können Nutzer Spendenaktionen für gemeinnützige Organisationen im sozialen Netzwerk starten.

US-Nutzer des sozialen Netzwerks Facebook können ab sofort eigene Spendenaktionen startet. Facebook stellt dafür ein neues Fundraiser-Tool zur Erstellung von entsprechenden Spenden-Pages zur Verfügung.

Zum Spenden aufrufen können Nutzer allerdings nur für gemeinnützige Organisationen wie beispielsweise den World Wildlife Fund und das World Food Program. Die eigentlichen Spendenaktionen präsentiert Facebook dann auf einer eigenen Page. Hier sind das Spendenziel, die verbleibende Zeit sowie die bereits gesammelte Spendensumme vermerkt.

In einem Beschreibungstext können Facebook-Nutzer ihr Anliegen erläutern. Darunter finden sich die möglichen Spendensummen 10, 25, 50 oder 100 Euro in Form von Buttons. Per Klick auf die Spenden-Schaltfläche fließt das Geld an die gemeinnützige Organisation. Facebook zeigt in der rechten Spalte zudem die Zahl der Unterstützer sowie die verschickten Einladungen und geteilten Beiträge der Aktion.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2206273