2176281

Facebook: Videowerbung bald mit Untertiteln

11.02.2016 | 16:09 Uhr |

Facebook will Videowerbung weiter in den Fokus der Nutzer rücken und plant Untertitel für die Clips.

Facebook hat heute neue Funktionen für Werbetreibende angekündigt . Wer Videowerbung im sozialen Netzwerk schaltet, kann diese bald auf Wunsch mit Untertiteln versehen. Das Feature soll die Aufmerksamkeit der Leser auf Videowerbung lenken.

Bislang spielen die Clips ihre Botschaft automatisch ab, wenn der Nutzer nach unten scrollt und sie auf der Timeline auftauchen. Allerdings ohne Sound. Diesen muss man bei Interesse erst anschalten.

Facebook: Die 10 wichtigsten Datenschutzeinstellungen

Die eingeblendeten Untertitel, die von Facebook automatisch generiert werden, sollen den Videoclips mehr Aufmerksamkeit verschaffen. Facebook geht davon aus, dass sich die Nutzer die Untertitel durchlesen und dann gegebenenfalls die Werbebotschaft komplett mitbekommen. Die neue Funktion wird in den nächsten Wochen in den USA ausgeliefert. Wann die Untertitel für Videowerbung in Deutschland verfügbar sein werden, ist noch nicht bekannt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2176281