2202828

Facebook Messenger mit neuer SMS-Funktion

15.06.2016 | 13:23 Uhr |

Facebook hat seiner Chat-App Messenger für Android ein neue SMS-Funktion hinzugefügt. So aktivieren Sie die Funktion.

Facebook spendiert dem Messenger für Android mit der frisch erschienenen Version als Neuerung nun auch eine SMS-Funktion. Damit können fortan direkt aus dem Messenger heraus SMS empfangen und versendet werden. Die Strategie von Facebook ist klar: Die Nutzer sollen möglichst nur noch eine Chat-App für alle Konversationen nutzen (können) und für den Versand der auch weiterhin noch beliebten SMS nicht mehr auf Konkurrenzprodukte ausweichen müssen. In SMS-Botschaften dürfen alle Messenger-Funktionen genutzt werden, also beispielsweise die Stickers und Emojis.

Zur Nutzung der SMS-Funktion im Facebook Messenger muss auf dem Android-Smartphone allerdings zunächst vom Anwender manuell eine Änderung in den Android-Einstellungen vorgenommen werden. Unter "Standardapp für Nachrichten" (oder so ähnlich, je nach verwendeter Android-Variante) wählt man den Messenger von Facebook aus. Nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Messenger von Google. Der Facebook-Messenger ist an der hellblauen Sprechblase mit horizontalem Blitzsymbol in der Mitte zu erkennen.

Facebook betont in einer Mitteilung zur neuen Funktion, dass auf Facebook-Servern keinerlei Informationen der SMS-Konversationen gespeichert werden.

Facebook spendiert dem Messenger in letzter Zeit immer wieder neue Funktionen. Zuletzt im April beispielsweise die Gruppenanrufe. Über Chatbots sollen Facebook-Nutzer künftig jederzeit und in allen Lebenslagen die gerade benötigten Informationen bekommen. Einer der ersten und in Deutschland entwickelten Chatbots stammt von Jobmehappy und liefert den Nutzern automatisiert passende Jobempfehlungen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2202828