2189824

Facebook Messenger bekommt neue Dropbox-Integration

12.04.2016 | 13:14 Uhr |

Über den Facebook Messenger lassen sich über eine neue Funktion nun auf Dropbox abgelegte Dateien teilen.

Facebook spendiert seinem Messenger eine neue Dropbox-Integration. Die Messenger-Nutzer können nun bei einer Konversation mit anderen Messenger-Nutzern ganz einfach beim Online-Speicherdienst Dropbox abgelegte Dateien hinzufügen und diese dann an ihren Gesprächspartner senden.

Für die Nutzung der Funktion muss der Nutzer im Chat-Fenster auf den Button "..." unten rechts klicken und dann Dropbox auswählen. Ist die Dropbox-App auf dem mobilen Gerät bereits installiert, dann öffnet sich nun ein Fenster, über das die zu übertragende Datei ausgewählt werden kann.

WhatsApp hatte erst vor wenigen Wochen die neue Funktion für den Versand von PDF-Dateien erhalten. Die ersten WhatsApp-Nutzer berichten aktuell, dass über WhatsApp nun auch beliebige Dateien an Gesprächspartner versendet werden können. Die Funktion wird offenbar nach und nach für alle WhatsApp-Nutzer serverseitig eingeschaltet.

Lesetipp: Verstecktes Spiel im Facebook Messenger

Dropbox, OneDrive & Google Drive - Cloud-Speicher im Vergleich

0 Kommentare zu diesem Artikel
2189824