2210742

Facebook-Messenger: Eine Milliarde Nutzer pro Monat

21.07.2016 | 10:57 Uhr |

Der Facebook-Messenger hat eine Milliarde Nutzer pro Monat. Und noch einige weitere spannende Fakten zu dem beliebten Whatsapp-Konkurrenten.

Eine Milliarde Menschen rund um den Globus nutzt den Facebook-Messenger monatlich. Jeden Tag verschicken die Messenger-Nutzer mehrere Milliarden Nachrichten. Diese Erfolgsmeldung verbreitet Facebook jetzt. Damit diese Zahl nicht allein bleibt, legt Facebook gleich noch einige andere Fakten nach.

So versenden die Nutzer 22 Millionen Gifs pro Tag über den Messenger. Der Messenger eignet sich aber auch zum Spielen: Besonders beliebt ist das in Messenger integrierte Basketball-Spiel. Aber auch das Fußballspiel kommt bei den Messenger-Nutzern gut an. Falls Ihnen mehr nach einer intellektuellen Herausforderung ist, dann können Sie sich im Messenger auch eine Partie Schach zu Gemüte führen.

Noch ein paar mehr Zahlen: Zum diesjährigen Muttertag verschickten die Nutzer 300 Millionen Blumensticker und 360 Millionen Grüße waren es zum Valentinstag. Auch die Sticker erfreuen sich großer Beliebtheit, wie Facebook betont. Mit den kleinen Bildern peppen viele Facebook-Messenger-Nutzer ihre Nachrichten auf.

Messenger auf Platz 3

In Deutschland ist der Facebook-Messenger allerdings nur die Nummer 3 unter den Messengern. Hinter Whatsapp (gehört ebenfalls zu Facebook), Skype (gehört Microsoft) und vor iMessage (Apple). Danach folgen Google Hangout und Snapchat. Threema, Telegram oder Signal spielen in Deutschland keine Rolle, wenn man der Einschätzung des Branchenverbandes Bitkom glauben darf.

Whatsapp, Youtube, Instagram & Snapchat schlagen Facebook








0 Kommentare zu diesem Artikel
2210742