2185326

Facebook: 1 Mio. Euro Bonus für jeden UK-Mitarbeiter

24.03.2016 | 11:09 Uhr |

Die knapp 400 Facebook-Mitarbeiter in Großbritannien dürfen sich auf einen satten Bonus freuen. Und ärgern damit den Staat.

Jeder der etwa 400 Facebook-Mitarbeiter in Großbritannien erhält im Schnitt einen Bonus von umgerechnet etwa 1 Million Euro. Das berichtet die Sunday Times. Der Bonus wird allerdings nicht im vollen Umfang sofort ausgezahlt, sondern in Raten bis Ende 2018.

Völlig uneigennützig ist die Aktion allerdings nicht, denn Facebook will damit Steuern sparen. In der Vergangenheit hatte Facebook seine Einnahmen aus dem Werbegeschäft in Großbritannien in Irland versteuert, wo sich auch der europäische Hauptsitz von Facebook befindet. Dafür hagelte es in der Vergangenheit immer wieder Kritik an Facebook. Anfang März gab Facebook dann bekannt, seine Einnahmen in Zukunft in Großbritannien versteuern zu wollen, wo ein höherer Steuersatz gilt.

Die hohen Bonuszahlungen an die Facebook-Mitarbeiter sollen letztendlich dafür sorgen, dass Facebook weniger Steuern an den britischen Staat zahlen muss. Zusätzlich verringert sich die Steuerschuld, weil Facebook bereits vor einiger Zeit mit dem britischen Staat eine Vereinbarung über Steuererleichterungen getroffen hatte. Immerhin wird Facebook aber künftig umgerechnet etwa fünf Millionen Euro an Steuern pro Jahr zahlen.

Kehrseite der Medaille: Den Facebook-Mitarbeitern bleiben nach Abzug der aufgrund der höheren Einnahmen fälligen Steuern "nur" 55 Prozent der Bonus-Zahlung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2185326