2183583

FC Bayern vs. Benfica Lissabon im Live-Stream verfolgen

13.04.2016 | 15:09 Uhr |

In der Champions League spielt der FC Bayern heute gegen Benfica Lissabon. Hier können Sie das Spiel im Web verfolgen.

Im Rückspiel des Viertelfinales der Champions League tritt heute der FC Bayern gegen Benfica Lissabon an. Beim Hinspiel in der Münchner Allianz-Arena trennten sich die beiden Mannschaften mit einem 1:0-Sieg für München. Der FC Bayern könnte also mit einem Sieg oder einem Unentschieden ins Halbfinale einziehen.

Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) überträgt die Partie am Mittwochabend live ab 20:45 Uhr im Free-TV. Sky zeigt das Spiel ebenfalls live aus der Allianz-Arena.

Die Partnerin will lieber "Alles, außer Fußball!" sehen? Auch kein Problem, denn das ZDF überträgt die Champions-League-Partie FC Bayern vs. Benfica Lissabon in Deutschland auch per Live-Stream im Web. Der Live-Stream kann in jedem aktuellen Browser angeschaut werden. Alternativ zeigt auch Sky das Spiel im Live-Stream über Sky Go oder Sky Online.

Und falls Sie das Spiel nicht anschauen wollen und dennoch vorher das Ergebnis wissen möchten, dann ist die Vorhersagefunktion von Microsofts Bing praktisch, die seit einigen Wochen auch die Ergebnisse von Bundesliga- und Champions-League-Spielen prognostiziert. 

Bing sagt Sieg des FC Bayern voraus

Laut der Prognose von Bing wird der FC Bayern München mit einer Wahrscheinlichkeit von 65 Prozent die Partie gewinnen. Für ein Weiterkommen von Benfica Lissabon liegt die Prognose bei 28 Prozent. Gemäß Bing könnte das Spiel aber auch mit einer Wahrscheinlichkeit von 7 Prozent nach der regulären Spielzeit in die Verlängerung gehen.

Deutlich ausgewogener fällt die Prognose für das vierte Viertelfinal-Spiel aus. Das Hinspiel der Partie FC Barcelona vs. Atlético Madrid endete mit einem 2:1 für die Katalanen. Laut Bing wird Barcelona das Rückspiel mit einer Wahrscheinlichkeit von 45 Prozent gewinnen. Die Wahrscheinlichkeit eines Sieges von Atlético Madrid gibt Bing mit 29 Prozent an. Fast ebenso wahrscheinlich (26 Prozent) ist aber laut der Suchmaschine eine Verlängerung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2183583