1859033

FBI: Die 10 meistgesuchtesten Cyber-Kriminellen

11.11.2013 | 12:44 Uhr |

Das FBI hat seine Liste der 10 am meisten gesuchtesten Cyber-Kriminelle aktualisiert. Hier finden Sie eine Galerie mit allen Gesuchten und was ihnen vorgeworfen wird.

Die US-Behörde FBI verfolgt seit 1950 Menschen, denen schwere Verbrechen vorgeworfen werden, mit der legendären Fahndungsliste "FBI Ten Most Wanted Fugitives". Mit der neuen "Cyber´s Most Wanted" jagt das FBI mittlerweile auch die besonders dicken Fische unter den Cyberkriminellen. Die 10 Gesuchten sollen in Verbrechen wie Identitätsdiebstahl, Hacken, Betrug und Malware-Attacken involviert gewesen sein.

Dazu zählt auch der aus El Salvador stammende Carlos Enrique Perez-Melara, den das FBI seit 2005 jagt und für Tipps, die zu dessen Ergreifung führen, eine Belohnung von 50.000 US-Dollar gezahlt wird. Perez-Melara soll 2003 den "Lover Spy"-Schädling entwickelt und für dessen Verbreitung gesorgt haben. Angeblich sollte die Software dabei helfen, einem betrügenden Partner auf die Schliche zu kommen. In Wirklichkeit stahl der Schädling die persönlichen Informationen des Käufers. Interessant ist, dass das FBI offenbar erst jetzt und viele Jahre nach der Tat intensiver nach Perez-Melara sucht.

Ebenfalls neu in der Liste aufgenommen wurden die beiden pakistanischen Staatsbürger Farhan Arshad und Noor Aziz Uddin, die in einem internationalen Telekommunikations-Hacking-Plan involviert gewesen sein sollen, bei dem zwischen 2008 und 2012 ein Schaden von über 50 Millionen US-Dollar verursacht worden war. Tipps, die zur Ergreifung der beiden Personen führen, sind dem FBI jeweils 50.000 US-Dollar wert.

Auf Platz 1 in der Liste steht der Russe Alexsey Belan, auf dem ein Kopfgeld in Höhe von 100.000 US-Dollar ausgelobt wird. Der Russe soll zwischen 2012 und 2013 in die Netzwerke dreier großen Unternehmen in den USA eingedrungen sein und dabei sensible Daten und die Identitäten von Mitarbeitern der Unternehmen gestohlen haben.

In folgender Galerie finden Sie die 10 derzeit vom FBI am meisten gesuchten Cyber-Kriminelle:

0 Kommentare zu diesem Artikel
1859033