25.08.2006, 10:50

Bernhard Lück

Externer Blu-ray-Brenner von Lite-On

Kurz nach der Vorstellung eines internen Laufwerks hat Lite-On auch eine externe Variante des Blu-ray-Brenners angekündigt.
Vor kurzem hatte Lite-On mit dem LH-2B1S seinen ersten internen Blu-ray-Brenner angekündigt. Basierend auf der gleichen Technik hat der Hersteller nun auch eine externe Variante für den mobilen Einsatz angekündigt. Der LX-2B1U wird wie sein stationäres Schwestermodell Blu-ray-Discs maximal mit zweifacher Geschwindigkeit lesen und beschreiben können. Ein Firmwareupdate soll den Brennern später zu vierfachem Brenntempo verhelfen.
Neben BD-ROM-, BD-R- und BD-RE-Medien lassen sich auch DVDs und CDs mit dem Gerät auslesen und auch brennen. Einlagige DVD+/-Rs werden mit maximal 12-fachem Speed, Dual-Layer-DVDs immerhin noch mit maximal vierfacher Geschwindigkeit angefertigt. Verschiedene Brenntechnologien sollen für qualitativ hochwertige Ergebnisse sorgen. Anschluss findet der LX-2B1U per USB 2.0. Lite-On gab allerdings bisher weder einen Preis noch ein Erscheinungsdatum bekannt.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Brenner: Top-Produkte zum günstigsten Preis
1251108
Content Management by InterRed