Eurovision Song Contest

Lena auf Platz 1 - laut Google-Vorhersage

Donnerstag, 28.04.2011 | 12:46 von Panagiotis Kolokythas
Google hat ein Prognose-Tool zum Eurovision Song Contest online gestellt: Für Lena wird derzeit der erste Platz prognostiziert. In den vergangenen beiden Jahren hatte Googles Prognose-Tools den Sieger richtig getippt.

Der Eurovision Song Contest findet am 14. Mai in Düsseldorf statt. Auf www.google.de/eurovision können die Surfer verfolgen, nach welchen Teilnehmern und Wettbewerbssongs die Internetnutzer am häufigsten suchen. Die Finalisten des Wettbewerbs werden je nach Anzahl der Suchanfragen mit ein bis 12 Punkten bewertet. Suchanfragen nach den Teilnehmern aus dem eigenen Land werden nicht gewertet.

Lena liegt derzeit mit 162 Punkten klar in Führung. Auf dem zweiten Platz folgt mit 125 Punkten der Beitrag aus Irland, gefolgt vom Song des Teilnehmers aus Frankreich (101 Punkte). Mit einem Klick auf den Namen des Teilnehmers kann man sich den Song auf Youtube anhören.

Aktuell würde also Lena laut der Google-Prognose erneut den Sieg für Deutschland holen. In den beiden vergangenen Jahren lag Google mit seinen Prognosen immer richtig. Der Wettbewerb findet allerdings erst in zwei Wochen statt, so dass sich auch ein anderer Teilnehmer an die Top-Position festsetzen könnte. Außerdem fließen im echten Finale zu 50 Prozent die Bewertungen professioneller Jurys ein.

Lesen Sie auch bei unserem Partner stern.de: "Grand Prix: Alles Wichtige zum Eurovision Song Contest"

Donnerstag, 28.04.2011 | 12:46 von Panagiotis Kolokythas
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (1)
  • jobrauner 18:28 | 28.04.2011

    Modernes Wettbüro ?

    Toll dieses Prognose Tool, aber wen juckts mich nicht.

    Antwort schreiben
833526