163246

Eudora 7: Mail-Client mit Ultra-Fast Search und Bosswatch

16.11.2005 | 12:51 Uhr |

Das Mail-Programm Eudora bietet dem Anwender jede Menge Möglichkeiten beim Umgang mit Mails. Mit Eudora 7 ist eine neue Version des Mail-Clients erschienen.

Die Entwickler von Qualcomm bieten seit kurzem die finale Version 7 des Mail-Clients Eudora zum Download an.

Zu den Neuerungen gehört "Offline IMAP", wodurch offline diverse Aktionen durchgeführt werden können. Eudora informiert dann - sobald eine Online-Verbindung besteht - den Server über die durchgeführten Aktionen. Darüber hinaus gab es diverse Verbesserungen bei der IMAP-Unterstützung. So soll unter anderem die Performance erhöht worden sein. Hinzugefügt wurde eine Index-Suche, die das Suchen beschleunigen soll (Ultra-Fast Search). Dabei kommt die "X1 Search Engine" zum Einsatz.

Ebenfalls neu ist die Funktion "Bosswatch", die bei Auswahl von "Allen antworten" (Replay All) überprüft, an welche Empfänger eine Mail gesendet werden soll und Alarm schlägt, wenn möglicherweise ein unerwünschter Empfänger mit dabei ist. Die Funktion soll damit verhindern, dass unbeabsichtigt eine Rund-Mail an einen falschen Empfänger versendet wird.

Wie gewohnt wird der Mail-Client in den drei Versionen "Light mode", "Sponsored mode" und "Paid mode" angeboten.Im "Paid mode" kostet Eudora 7 49,95 US-Dollar und es sind alle Funktionen enthalten. Im "Sponsored Mode" ist der Mail-Client kostenlos, blendet aber Werbebanner ein und enthält nicht die Funktionen "Spamwatch", "Ultra-Fast Search" und "Bosswatch". Im "Light Mode" ist der Funktionsumfang nochmals reduziert, dafür ist Eudora 7 dann auch werbefrei.

Eudora 7 ist derzeit nur in englischer Sprache für Windows verfügbar. Die Downloadgröße beträgt rund 11 MB.

Download: Eudora 7

0 Kommentare zu diesem Artikel
163246