849010

Steve Ballmer kündigt Windows 8 für 2012 an

24.05.2011 | 11:55 Uhr |

Microsoft-Chef Steve Ballmer hat offiziell verkündet, dass Windows 8 im kommenden Jahr erscheinen wird.

Steve Ballmer äußerte sich auf einer Entwickler-Messe in Tokio über die Zukunft von Windows. Dabei kündigte der Microsoft-Chef an, dass Windows 8 noch im kommenden Jahr erscheinen wird. Es ist das erste Mal, dass ein Vertreter von Microsoft offiziell einen konkreten Termin für die Veröffentlichung von Windows 8 geäußert hat. Bisher war nur vermutet worden, dass Windows 8 im Jahr 2012 erscheinen könnte.

Windows 8: Erste Details zu den geplanten Neuerungen

Konkret erklärte Steve Ballmer vor den anwesenden Entwicklern in Japan: "Wir arbeiten derzeit hart an der nächsten Version von Windows. Dieses Jahr werden über 350 Millionen Windows 7 PCs verkauft werden. Wir haben viel in Windows 7 für die Zufriedenheit der Nutzer getan. Wir haben ein neues User-Interface. Wir haben Touch, Ink und Speech hinzugefügt. Und jetzt, in Erwartung der nächsten Generation des Windows-Systems, das nächstes Jahr erscheinen wird, kommt noch viel mehr." Steve Ballmer fügte hinzu, dass Microsoft im Laufe des Jahres noch vieles zum Thema Windows 8 mitzuteilen haben wird.

PC-WELT Windows 8 Special

Bei Windows 8 wird unter anderem eine aktualisierte Fassung der neuen Betriebssystem-Oberfläche erwartet. Windows 8 wird außerdem die ARM-Plattform unterstützen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
849010