1253538

Erweiterbarer Mini-PC mit Maxi-Leistung

10.05.2007 | 10:58 Uhr |

Der Mini-PC von Shuttle kann je nach Anwendungsgebiet beliebig erweitert werden.

Shuttle stellt ein kompaktes XPC Barebone für Intel Core 2 Duo Prozessoren und mit Unterstützung für Windows Vista vor. Der Mini-PC „SD30G2" setzt auf Intels 945GC Chipsatz und bietet somit eine Plattform für Komplettsysteme im Office-Bereich. Das Gerät unterstützt moderne und stromsparende Prozessoren wie die der Intel Core 2 Duo E4xxx-Serie mit 800 MHz FSB. Mit Dual-Channel DDR2 Speicher (bis zu 2 GB) und Platz für große Serial-ATA300-Festplatten stellt der PC einen soliden Begleiter im Büro-Alltag dar, so der Hersteller.

Die Gigabit-Netzwerkschnittstelle des Shuttle XPC Barebone SD30G2 soll des Weiteren maximalen Datendurchsatz im Firmennetzwerk bieten. Die 3D-Oberfläche von Windows Vista kann dank der integrierten DirectX-9-fähigen Intel GMA950 Grafikfunktion genutzt werden. Für noch mehr 3D-Grafikleistung lässt sich der PCI-Express X16 Steckplatz mit einer aktuellen Grafikkarte bestücken. Ein 250-Watt-SilentX-Netzteil, 8-Kanal-HD-Audio, 6 x USB, 2x FireWire und ein 32-Bit-PCI-Slot runden die Ausstattung des nur 30 x 20 x 19 Zentimeter großen Rechners ab. Der Shuttle XPC Barebone SD30G2 ist ab sofort für 255 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253538