138036

Erstes Sicherheitspaket für Windows 2000

31.01.2002 | 14:34 Uhr |

Microsoft hat ein so genanntes Security Rollup Package 1 für Windows 2000 Professional, Server und Advanced Server zusammengestellt. In diesem Päckchen sind alle Sicherheitspatches seit Service Pack 2 (SP2) enthalten.

Microsoft hat ein so genanntes Security Rollup Package 1 (SRP1) für Windows 2000 Professional, Server und Advanced Server zusammengestellt. In diesem Päckchen sind alle Sicherheitspatches seit Service Pack 2 (SP2) enthalten, wie unsere Schwesterpublikation Tecchannel berichtet.

Rund 20 zuvor einzeln behandelte Bugs sollen durch das SRP1 behandelt werden. Microsoft unterscheidet in der Liste der Bugs zwischen Core-OS und Patches für die Services und Programme, die Windows 2000 mitbringt. Der Vorteil des Pakets soll eine einfachere Installation sein. Den Download mit rund 17 Megabyte Umfang finden Sie hier .

Microsoft bietet auch eine deutsche Fassung an. Das Security Rollup bringt eine Deinstallations-Routine mit. Passend zum SRP1 liefert Microsoft einen Knowledgebase-Artikel , der Links zu den einzelnen Bugfixes enthält.

Achtung: Die vorherige Installation des Service Pack 2 für Windows 2000 ist Voraussetzung für das Einspielen des SRP1.

Wichtiger Patch für Internet Explorer 5.5 und 6 Deutsch (PC-WELT Online, 14.12.2001)

Service Pack 1 für Office XP (Deutsch) erschienen (PC-WELT Online, 14.12.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
138036