2094167

Erste Roboter-Hochzeit in Japan

29.06.2015 | 10:41 Uhr |

Zum ersten Mal haben in Japan zwei Roboter geheiratet. Bei der Zeremonie gab es sogar einen echten Hochzeitskuss.

Laut Medienberichten haben am Samstag zum ersten Mal zwei Roboter in Japan geheiratet. Wahrscheinlich handelt es sich auch um die weltweit erste Hochzeit dieser Art. Die Zeremonie fand in Japan statt und wurde von dem Künstler-Kollektiv Maywa Denki veranstaltet. Dieses Künstler-Kollektiv besteht aus den beiden Brüdern Masamichi Tosa und Novmichi Tosa.

Bräutigam der Hochzeit war der Roboter Frois, der auch von Maywa Denki designt worden ist. Er heiratete den Roboter Yukirin, der vom Gesicht her einem Mitglied der japanischen Girl-Group AKB48 ähnelt.

Die Heirat führte der Haushaltsroboter Pepper durch, der auch seit kurzem in Japan erhältlich ist und nicht nur auf Emotionen reagieren, sondern auch selbst welche zeigen kann. Nach einem "Hochzeitkuss" schnitten die beiden Roboter gemeinsam einen Hochzeitskuchen an. Ein Roboterorchester spielte dann noch ein Hochzeitslied. Die "Highlights" der Hochzeit finden sich auch in diesem Video auf Youtube.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2094167