189863

Erster Jugend Podcast Award

10.12.2006 | 14:52 Uhr |

Noch bis zum 15. Dezember können Sie Ihren Lieblingspodcast für den Deutschen Podcast Award vorschlagen. In der neuen Rubrik „Jugend Podcast Awards“ sollen die Leistungen junger Medienmacher gewürdigt werden.

Nutzer von Podcasts können zum zweiten mal ihre Lieblings-Magazine für den Deutschen Podcast Award vorschlagen. Erstmals sollen in diesem Jahr auch von jungen Menschen erstellte Podcasts gesondert geehrt werden. Die neue Rubrik wurde vom Projekt Jugend online des IJAB in Kooperation mit dem podcastclub eingeführt.

Mit der Auszeichnung sollen vor allem Jugendliche im Alter zwischen zwölf und 20 Jahren ausgezeichnet werden. Die innovative Nutzung des Mediums, um auf besondere Art und Weise auf relevante Themen aufmerksam zu machen, steht dabei besonders im Vordergrund. So finden sich unter den Teilnehmern viele Podcasts, die aus einem Hobby heraus entstanden sind, aber auch spannende Projekte aus Schulen oder Jugendeinrichtungen. Die bereits vorgeschlagenen Teilnehmer sind auf der Website des Awards in der jeweiligen Kategorie aufgelistet. Doch auch die Einsendung von preisverdächtigen Podcasts wird vom Veranstalter belohnt. So verlost der podcastclub drei Eintrittskarten für den 2. Deutschen Podcast Kongress .

In der Kategorie JUGEND:gut nominiert eine Jury anhand der Vorschlagliste die Anwärter für den Award. Die Verleihung des Preises erfolgt im Rahmen einer feierlichen Gala am 26. Januar 2007 auf dem 2. Deutschen Podcast Kongress in Köln. Über den Gewinner in der Kategorie JUGEND:publikum entscheiden hingegen die Hörer. Auch dieser Award wird auf der Gala verliehen.

Auf dem zweiten Kongresstag am 27. Januar dreht sich alles um private Podcasts. Hier erfahren die Besucher alles über den richtigen Einsatz von Musik bis hin zu praktischen Tipps zum Betrieb eines eigenen Podcasts.

0 Kommentare zu diesem Artikel
189863