167348

Erster Brenner mit Memory-Stick-Schacht

12.11.2001 | 14:18 Uhr |

Weltneuheit: Sony hat nun mit dem CRX175M den ersten CD-Brenner mit Memory-Stick-Schnittstelle in den Handel gebracht. Der Schacht dazu sitzt an der Frontblende des Geräts.

Weltneuheit: Sony hat nun mit dem CRX175M den ersten CD-Brenner mit Memory-Stick-Schnittstelle in den Handel gebracht. Der Schacht dazu sitzt an der Frontblende des Geräts.

Er beschreibt CD-RWs mit maximal zehnfacher und CD-Rs mit bis zu 24facher Geschwindigkeit. CDs liest er mit maximal 40fachem Tempo.

Dank Sonys Power-Burn-Technik soll es bei Buffer Underruns nicht mehr zu kaputten Rohlingen kommen. Der Atapi-Brenner beherrscht alle wichtigen Schreibformate und bietet einen zwei Megabyte großen Cache.

Sony legt die Brenn-Software B's Recorder Gold 2.0 bei. Der Preis des Brenners liegt bei rund 500 Mark.

Sony-Brenner überwindet Kopierschutz (PC-WELT Online, 07.11.2001)

Im PC-WELT-Test: DVD-Brenner (PC-WELT Online, 05.11.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
167348