58666

Erster Blick auf Civilization III

10.01.2001 | 11:47 Uhr |

Mehrere Millionen Male gingen die PC-Spiele Civilization und Civilization II über den Ladentisch. Diese Klassiker, an die sich viele auch heute noch gerne erinnern, sollen bald einen würdigen Nachfolger bekommen: Civilization III.

Mehrere Millionen Male gingen die PC-Spiele Civilization und Civilization II über den Ladentisch. Diese Klassiker, an die sich viele auch heute noch gerne erinnern, sollen bald einen würdigen Nachfolger bekommen: Civilization III.

Firaxis und Sid Meier versprechen den Fans das klassische Spielprinzip auch im Nachfolger aufrechtzuerhalten. Im Mittelpunkt steht nach wie vor die Aufgabe, eine Zivilisation zu erschaffen und durch mehrere Zeitalter zu führen. Das Spielgeschehen wird dabei von Entdeckungen, Wirtschaft, Diplomatie, Kampf und Eroberungen bestimmt.

Das Kampfsystem soll in Civilization III ausgewogener gestaltet werden und zugunsten der anderen Elemente in den Hintergrund treten. Die Anzahl der Einheiten soll zunehmen. Ganz neu wird die Möglichkeit sein, mit Hilfe der Führungsqualitäten historischer Persönlichkeiten das Spielgeschehen nachhaltig zu beeinflussen.

Wann Civilization III in die Läden kommt steht noch nicht fest, aber der Launch der Website lässt hoffen. Wenn Sie es gar nicht mehr abwarten können, dann werfen Sie einen Blick auf die Website von Firaxis: einige detaillierte 3D-Gittermodelle und die daraus entstandenen Einheiten sind bereits in der Galerie zu bewundern. (PC-WELT, 10.01.2001, eb)

Firaxis

Black & White: Release steht fest (PC-Welt Online, 09.01.2001)

Spiele-Klassiker in 3D (PC-Welt Online, 05.01.2001)

Reingelegt: Flops des Jahres (PC-Welt Online, 29.12.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
58666