1785207

Erste Screenshots zeigen iOS 7 auf dem iPad

18.06.2013 | 18:01 Uhr |

Bislang ist iOS 7 in der öffentlich zugänglichen Entwickler-Version nur auf dem iPhone lauffähig. Nun tauchen auch erste Bilder der iPad-Version auf.

Apple hat vor wenigen Tagen eine Beta-Fassung seines neuen Betriebssystems iOS 7 für das iPhone bereit gestellt. Wie die überarbeitete Systemsoftware auf dem iPad aussieht, war bislang nicht bekannt. Nun sind überraschend erste Screenshots aufgetaucht, die iOS 7 auf dem Tablet in Aktion zeigen.

Die bei Twitter veröffentlichten Fotos des Nutzers Sonny Dickson zeigen ein mit Apples XCode Entwickler-Plattform simuliertes iOS 7 auf dem iPad. Das Betriebssystem gibt sich auch auf dem Tablet farbenfroher und übersichtlicher als iOS 6. Alle System-Icons wurden überarbeitet, das Control Center ist mit einer Wischbewegung vom unteren Bildschirmrand erreichbar.

Neu ist in iOS 7 auf dem iPad zudem die Tatsache, dass die Benachrichtungszentrale den kompletten Bildschirm ausnutzt. In iOS 5 und 6 wurde nur ein kleiner Bereich für diese Hinweise verwendet.

Beta: So installieren Sie iOS 7 bereits jetzt auf ihrem iPhone

Bei der Präsentation von iOS 7 auf dem WWDC konzentrierte sich Apple primär auf die iPhone-Ausgabe des Betriebssystems. Die iPad-Version ist offenbar noch nicht so weit fortgeschritten. Darauf deuten zumindest überlappende Schaltflächen auf den Screenshots hin.

Video: Apple stellt iOS 7 und neuen Mac Pro vor
0 Kommentare zu diesem Artikel
1785207