65012

Erste USB 2.0 Controller ausgeliefert

01.02.2001 | 17:08 Uhr |

Nach der Vorstellung eines USB 2.0 Referenz-Designs vor einigen Tagen, startet der Markt für die neuen Schnittstelle durch: Cypress liefert nun die ersten USB 2.0 Controller aus.

Nach der Vorstellung eines USB 2.0 Referenz-Designs vor einigen Tagen, startet der Markt für die neuen Schnittstelle durch: Cypress liefert nun die ersten USB 2.0 Controller aus.

Cypress liefert die Controller zu einem Preis von neun Dollar aus. Damit ist der USB 2.0 Controller nur um zwei Dollar teuerer als sein Vorgänger, der USB 1.1 Controller. Die Vorraussetzungen für eine schnelle Integration der Schnittstelle und eine zügige Produktion der Geräte sind gut. Wahrscheinlich werden die ersten Geräte mit der neuen Schnittstelle Mitte des zweiten Quartals 2001 auf den Markt kommen.

Das Besondere an dem jetzt ausgelieferten Controller von Cypress ist ein "Soft Configuration Modus": Der Controller meldet sich als generische Device am USB an und lädt den Code vom PC nach. Updates sind somit jederzeit möglich.

Im zweiten Quartal will Cypress eine im Unfang reduzierte Variante des neuen Controllers anbieten. In dieser Variante ist kein Micro-Controller integriert und Sie dient als reines USB-Interface. Drucker, Scanner oder beispielsweise Webcams, die bereits über einen integrierten Controller verfügen, sollen dadurch noch günstiger produziert werden können.

Wenn es nach der Vorstellungen von Cypress geht, werden USB 2.0 Geräte bereits Ende 2001 einen hohen Marktanteil erreichet haben. Anwender können sich auf eine 40-mal schnellere Datenübertragung im Vergleich zu alten Geräten und Schnittstellen freuen. (PC-WELT, 01.02.2001, eb)

USB 2.0-Prototyp (PC-WELT Online, 30.01.2001)

Kleinster Brenner der Welt (PC-WELT Online, 14.01.2001)

PC-WELT-Testberichte (PC-WELT Online, 12.01.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
65012