25266

Erste Public Beta von Total Commander 6.55

23.06.2006 | 10:35 Uhr |

Für den Total Commander ist die erste öffentliche Beta von Version 6.55 erschienen. TC 6.55 soll ein Bugfix-Release werden, das Probleme der voraus gegangenen Version 6.54a beseitigt.

Benutzer des Total Commanders können mit Version 6.55 Public Beta 1 einen Blick auf die kommende Final 6.55 werfen. Version 6.55 soll ein Bugfix-Release für 6.54a werden und außerdem besser unter Windows Vista Beta laufen.

Laut Christian Ghisler, dem Entwickler dieses bewährten Datei-Managers, läuft die aktuelle Version 6.54a des Total Commanders "nur sehr schlecht unter Vista Beta 2". Deshalb werkelt Ghisler derzeit an der Version 6.55, die besser mit Vista zurecht kommen soll. Die kommende Final des Total Commanders 6.55 soll gegenüber 6.54a keine neuen Features bieten, sondern ein reines Bugfix-Release sein.

Die Änderungen bei der ersten Public Beta 1 von Total Commander 6.55 spielen sich unter der Haube ab, an der Bedienung und dem Funktionsumfang des Datei-Managers hat sich nichts geändert. Mehr dazu können Sie hier nachlesen. Der Public Beta 1 waren bereits zwei nicht öffentliche Betaversionen des TC 6.55 mit zahlreichen Fehlerkorrekturen voraus gegangen.

Der Entwickler bittet ausdrücklich darum, dass Sie Fehler im Total Commander 6.55 Public Beta 1 in Ghislers Forum melden. Den Link dazu finden Sie bei unserem Download-Eintrag.

Total Commander ist ein Dateimanager im Norton-Commander-Stil. Er hat viele Zusatzfunktionen, zum Beispiel packt und entpackt er Zip-Archive, synchronisiert Verzeichnisse (inklusive den Unterverzeichnissen) und bietet diverse FTP-Funktionen. Das Programm unterstützt mehrere Sprachen.

Download: Total Commander 6.55 öffentliche Beta 1 (1,6 MB)

Die aktuelle Finalversion des Total Commanders können Sie sich hier herunterladen:

Download: Total Commander 6.54a

0 Kommentare zu diesem Artikel
25266